Sie sind hier: Startseite > Karriere + Bewerber > Freiwilliges Soziales Jahr

Freiwilliges Soziales Jahr

Raus aus der Schule – rein ins Leben!
Noch Plätze frei im Freiwilligen Sozialen Jahr

Die DRK-Schwesternschaft „Bonn“ e.V. bietet im Maria-Hilf-Krankenhaus in Bergheim ab 01.09.2017 jungen Menschen im Alter von 16 bis 27 Jahren wieder Plätze im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) an.

Schulabgänger/-innen, die noch keinen Ausbildungsplatz finden konnten, sich noch nicht sicher sind, welcher Beruf ihr „Traumjob“ ist oder noch auf einen Studienplatz warten, erhalten somit die Möglichkeit, sich sozial zu engagieren, sich beruflich zu orientieren und Wartezeiten sinnvoll zu überbrücken. Die Teilnahme am FSJ kann zwischen sechs und maximal 18 Monate dauern. Die Teilnehmer/-innen im FSJ unterstützen und assistieren die ausgebildeten Gesundheits- und Krankenpfleger/- innen in der Pflege und Betreuung der Patienten. Darüber hinaus wird den jungen Menschen regelmäßig ein interessantes Seminarprogramm während der Dienstzeit geboten.

Neben anderen Leistungen erhalten sie eine monatliche Aufwandsentschädigung von 325,00 €.

Ausführliche Informationen zum FSJ finden Sie auch auf der Homepage der DRK-Schwesternschaft „Bonn“ e.V. :
www.schwesternschaft-bonn.drk.de

Nähere Auskünfte erteilt:
Sabine Reichstein Pflegedirektorin Maria-Hilf-Krankenhaus
Klosterstrasse 2
50126 Bergheim
Telefon: 02271/87-155
Fax: 02271/87-122
E-Mail: s.reichstein@maria-hilf-krankenhaus.de