Sie sind hier: Startseite > Patienten + Besucher > Zufriedenheit

Patientenzufriedenheit

Ihre Meinung ist uns wichtig

Niemand ist vollkommen, auch nicht unser Personal. Wir alle wissen um menschliche Schwächen und Fehler. Bei der Auswahl unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter legen wir besonderen Wert auf eine gute fachliche Ausbildung und menschliche Qualitäten.

Dennoch kann es hin und wieder Anlass zu Beschwerden geben. Sprechen Sie offen mit den ärztlichen und pflegerischen Mitarbeitern auf der Station über das, was Ihnen eventuell nicht gefällt oder wenden Sie sich an das Beschwerdemanagement (0 22 71) 87-401 oder an eine der anderen offiziellen Stellen zur Annahme von Beschwerden: den Geschäftsführer und/oder seine Sekretärin, die Pflegedirektion, die Chefärzte der Abteilungen, die Mitarbeiter des Sozialen Dienstes oder die Qualitätsmanagementbeauftragte.

Ihre Beschwerden und Anregungen werden aufgenommen, bearbeitet, ausgewertet und zur Qualitätsverbesserung im MHK auch genutzt. An der Information können Sie eine Nachricht hinterlassen, wen Sie zu sprechen wünschen. Unabhängige Patientenfürsprecherin des Maria-Hilf-Krankenhauses ist Frau Maria Müller, Grüner Weg 24, 50126 Bergheim. Sie ist telefonisch unter der Nummer (0 22 71) 4 37 97 in Bergheim zu erreichen.

Auch Ratschläge und Anregungen nehmen wir gern entgegen, damit wir unser Leistungsangebot verbessern können. Bitte sagen Sie uns deshalb, was wir Ihrer Meinung nach besser machen könnten. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Meinung über unser Haus mittels unseres Patientenfragebogens – anonym oder mit Namensangabe – äußern. Bitte werfen Sie das ausgefüllte Formular in den Briefkasten mit der Aufschrift „Patientenmeinung“ im Erdgeschoss neben der Telefonkabine nahe der chirurgischen Ambulanz ein oder geben Sie es an der Information oder im Aufnahmebüro ab. Ihre Äußerungen helfen uns in unserem Bemühen, unsere Leistungen ständig zu überprüfen und bei Bedarf zu verbessern. Wir werten jeden Patientenfragebogen aus.