Sie sind hier: Startseite > Ereignisse 2014

Ereignisse im MHK 2014

 

Die Orthopädie überzeugt mit sehr gutem Ergebnis
Erfolgreiche Prüfung im EndoProthetikZentrum MHK Bergheim
mehr lesen....


Medizinisches Versorgungszentrum Bergheim

Am 1.7.2014 öffnete das Medizinische Versorgungszentrum Bergheim (MVZ) seine Türen für seine ambulanten Patienten auf dem Grundstück des Maria-Hilf-Krankenhauses.
Zur Presseinformation
www.mvz-bergheim-erft.de


Sicherheit in der Geburtshilfe

Urkunde für das Maria-Hilf-Krankenhauses

Am 25.3.2014 überreichte Karin Hinke, Gesellschaft für Risikoberatung, dem damaligen Geschäftsführer Georg Lenhart und Chefärztin Birgitta Wesenberg die Urkunde über die erfolgreiche Implementierung eines „Klinischen Risikomanagements“ in der Geburtshilfe des MHK. Karin Hinke hatte dort zuvor persönlich eingehend die Abläufe und Einrichtungen überprüft. Den OP, den Kreissaal, die Mutter-Kind-Station, alle Standards und Ablaufbeschreibungen, die Wirksamkeit aller Sicherheitsmaßnahmen hatte Karin Hinke genauestens unter die Lupe genommen. Anlässlich der Übergabe der Urkunde hob sie hervor: „Es ist schon etwas ganz Besonderes, dass in dieser Klinik auf Anhieb die wesentliche sicherheitsrelevanten Empfehlungen der Gesellschaft für Risikoberatung bereits umgesetzt waren, ohne dass eine Nachprüfung erforderlich war. Das kommt äußerst selten vor.“ Sie lobte besonders, dass hier alle potentiellen Notfallsituationen eingehend und überzeugend beplant sind und pries die enge Zusammenarbeit mit der Kinderärztin vor Ort und der Kinderklinik in Düren sowie die Tatsache, dass die Säuglinge hier nie unbeaufsichtigt sind. Zur Urkunde